Das Johari-Fenster und was es mit Schatten zu tun hat!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

In meinem letzten Blogpost habe ich über Abwehrmechanismen geschrieben. Um diese Abwehrmechanismen besser einordnen zu können, hilft das Johari-Fenster. Das Johari-Fenster wurde von Joseph Luft und Harry Ingham beschrieben und ist ein Modell aus der Persönlichkeitspsychologie. Es zeigt uns die verschiedenen Anteile, die entweder von aussen sichtbar oder versteckt sind.

Zeichnung des Johari Fensters

Wie in der Abbildung des Johari-Fensters sichtbar, besteht es aus zwei Achsen, die der Umwelt und der des Ichs. Die Umwelt-Achse zeigt die Persönlichkeit aus Sicht der anderen Menschen, die Ich-Achse die Persönlichkeit aus der Selbstwahrnehmung.

Aspekte der Persönlichkeit

Sehen wir uns nun die verschiedenen Teile der Persönlichkeit im Detail an. Dies hilft uns das Bewusstsein über uns selbst zu vergrössern und uns selbst besser zu verstehen.

Öffentliche Person

Die öffentliche Person beschreibt die Teile unserer Persönlichkeit, die uns selbst und unserem Umfeld bekannt sind. Dies sind z.B. unserer persönliches Erscheinungsbild, unsere Umgangsformen und körperliche Reaktionen. Bei vielen Menschen ist dieser Teil eher klein, da sie es vermeiden ihre Innenwelt nach Aussen zu zeigen. Allerdings macht es gerade in Gruppen und Teams Sinn, diesen Teil zu vergrössern. So kann ein grösseres Verständnis von der Gruppe zur eigenen Personen hergestellt werden.

Insbesondere die eigenen Werte und Moralvorstellungen gegen Aussen zu zeigen, stärkt die Dynamik einer Gruppe und verbessert den Zusammenhalt.

Blinder Fleck

Der blinde Fleck beschreibt Persönlichkeitsaspekte, die wir an uns selbst nicht erkennen, unserem Umfeld allerdings sehr wohl bekannt sind. Wir können unseren blinden Fleck verkleinern, in dem wir Feedback über uns erhalten oder bewusst erfragen. Ziel sollte es sein, diesen Teil möglichst klein zu halten, damit wir unserer Aussenwirkung zu grossen Teilen bewusst sind.

Mein Geheimnis

Geheimnisse sind Teile der Persönlichkeit, die wir bewusst verstecken. Wir können sie gegenüber anderen Menschen preisgeben, tun es aber nicht. Bewusst Dinge von sich preiszugeben kann helfen, besser von anderen Menschen angenommen zu werden und ist insbesondere zur Bildung von Freundschaften und Beziehungen sehr wichtig.

Gerade bei den Geheimnissen wirken erste Abwehrreaktionen. Eine geschulte Person, zum Beispiel ein Coach, kann auf Grund dieser Abwehrreaktionen erkennen, wo sich Geheimnisse verbergen und sie so gezielt sichtbar machen.

Bleib auf dem Laufenden!

Melde dich jetzt zu unserem NLP Newsletter an und erhalte regelmässig kostenfreie Informationen zu den Themen Hypnose, NLP und Persönlichkeitsentwicklung direkt in deine Inbox. Das schlimmste was passieren kannst, ist das du dich wieder abmeldest, weil er dir nicht gefällt. Aber das wird nicht nötig sein. Versprochen!

Schatten

Die Schatten sind die Teile unserer Persönlichkeit, die uns selbst und unserer Umwelt nicht bekannt sind. Meistens handelt es sich dabei um Aspekte, welche nicht unseren Idealvorstellungen (z.B. Neid, Egoismus,…) entsprechen und die wir unbewusst unterdrücken und verstecken. Allerdings sind Schatten nicht immer nur unerwünschte Persönlichkeitsteile, sondern bestehen oftmals auch aus Talenten und Potentialen. Wir haben sie irgendwann in unserem Leben verdrängt, weil wir sie nicht umsetzen konnten.

Trotzdem haben Schatten Auswirkungen auf unser Leben. Denn Teile die wir Verdrängen holen uns eines Tages wieder ein. Aus diesem Grund sollten wir uns immer wieder mit ihnen auseinandersetzen. Die Herausforderung besteht darin, dass wir Schatten nicht direkt wahrnehmen können und sie auch unsere Umwelt nicht direkt sehen kann. Schatten werden vorallem durch Handlungen und Aktionen sichtbar, die wir uns selbst nicht wirklich erklären können.

Auch zeigen sich hier oft die Abwehrmechanismen am stärksten, insbesondere gegen uns selbst. Beispielsweise bewundern wir das Verhalten und die Aktionen einer anderen Person und zeigen andererseits massive Abwehr gegen sie. Oder wir sehen uns sogar in einer Person wieder, deren Verhalten wir zutiefst kritisieren.

Hier kann zum Beispiel ein erfahrener Coach helfen, diese Abwehrreaktionen zu erkennen und ans Licht zu bringen, denn ohne diese Schatten wird unser Rucksack des Lebens leichter und wir haben mehr Energie unser Leben zu geniessen. Anstelle diese Kraft in das Unterdrücken unserer Persönlichkeit zu investieren.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner